Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Hilfe für unsere Partnerstadt Brescia



Darmstadts italienische Partnerstadt Brescia in der Lombardei geh?rt zu den am st?rksten vom Coronavirus getroffenen St?dte in Italien. Die Heftigkeit der dortigen Pandemie bewegt uns Darmst?dterinnen und Darmst?dter. Wir k?nnen aber auch helfen. 

?Eure Fürsorge und Sorge um uns ist wirklich beispielhaft“, so reagierte der Bürgermeister von Brescia, Emilio del Bono, auf die Hilfslieferung der Stadt Darmstadt. Am 31. M?rz waren 200 individuelle Einmalsets für medizinisches Personal, komplett mit Schutzanzug, Mundschutz, Brille und Handschuhen in Brescia eingetroffen. 

Dabei soll es nicht bleiben. Oberbürgermeister Partsch ruft nun die Darmst?dterinnen und Darmst?dter auf, für die Menschen in Brescia zu spenden. ?Das Leiden unserer Freunde und Partner in Brescia ist auch unser Leiden, daher ist es selbstverst?ndlich, dass wir unsere Partnerstadt unterstützen und mit aller Kraft unsere Hilfe anbieten.“ 

Wer den Menschen in Brescia in der Not helfen und dem Aufruf folgen m?chte, kann auf folgendes Konto spenden:

Wissenschaftsstadt Darmstadt
Sparkasse Darmstadt 
IBAN: DE93508501500000544000
BIC: HELADEF1DAS
Verwendungszweck: Corona-Krise -Spenden für Brescia- DEB423736


Die Spendengelder sind für das Projekt SOStieni Brescia bestimmt, das einzelne Personen, Familien sowie kleine Handwerks- und Handelsbetriebe, die durch die Pandemie in Notlage geraten sind, unterstützt.

Weitere Informationen zur Spendenaktion erhalten Sie vom Amt für Interkulturelles und Internationales unter: interkulturell-international@darmstadt.de

 

Wichtige Mitteilung
×

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Aufgrund der aktuellen Situation durch die Ausbreitung des Covid-19-Virus sind alle Stadth?user bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Die ?mter und Verwaltungsstellen arbeiten in ver?nderter Arbeitsorganisation weiter und sind per Mail oder telefonisch erreichbar. In dringenden F?llen k?nnen über diese Kommunikationswege pers?nliche Termine vereinbart werden.


Für das Standesamt: 
Alle vereinbarten (Trau-)Termine bleiben bis auf weiteres bestehen.

汤姆叔叔网站