Wissenschaftsstadt Darmstadt

Telefon: +49 (0)6151-13-1

E-Mail: info@darmstadt.de

ImpressumDatenschutz und Nutzungsbedingungen

1

Wissenschaft erleben

Damit sich auch Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters von wissenschaftlichen Fragestellungen angesprochen fühlen und sich für Wissenschaft und Technik begeistern, gibt es in Darmstadt zahlreiche Initiativen und Einrichtungen, die zeigen, dass Wissenschaft Spa? macht und spannend ist. 

Bioversum Kranichstein - Museum biologischer Vielfalt

Das Wort Bioversum ist eine Neusch?pfung und steht für das Programm des Museums: Die Vielfalt der Natur kennen und sch?tzen zu lernen – und zu verstehen, wie wir Menschen sie beeinflussen und ver?ndern.

Das Museum ist im ehemaligen Zeughaus auf dem Gel?nde des Jagdschloss Kranichsteins integriert und richtet sich vorrangig an Familien, Kinder, Jugendliche und Schulklassen.

Neben der Ausstellung werden in den Schulferien Ferienspiele angeboten und jeden Samstag findet ein Treffpunkt für kleine Forscher ab 11 Jahren statt. Au?erdem gibt es ein Besucherlabor, eine Kinderwerkstatt und jede Menge Vortr?ge rund ums Thema Biologie und Artenvielfalt.

Adresse: Bioversum Kranichstein, Kranichsteiner Stra?e 253, 64289 Darmstadt, Tel: 06151 - 97 111 8 - 88
Website: www.bioversum-kranichstein.de, E-mail: anfrage@bioversum-kranichstein.de

Nach oben

Europ?isches Satellitenkontrollzentrum ESOC

Im Rahmen von Führungen gew?hrt das Europ?ische Satellitenkontrollzentrum ESOC Einblicke in sein überwachungszentrum. Bei einem 90-minütigen Rundgang werden das Geb?ude mit dem Hauptkontrollraum und verschiedene Satellitenmodelle besichtigt. Teil der Führung ist auch ein kurzer Filmbeitrag über die Aufgaben und Ziele des ESOC. Das Mindestalter für Teilnehmer liegt bei 10 Jahren. Diese Führungen sind wegen der hohen Sicherheitsauflagen nur mit Voranmeldung m?glich - per Internet oder pers?nlich im Darmstadt Shop auf dem Luisenplatz.

Adresse: Robert-Bosch-Stra?e 5, 64293 Darmstadt

Website: www.esa.int; Anmeldung bei Darmstadt-Marketing

Nach oben

Kinderuni Darmstadt

Die Kinderuni Darmstadt stellt ein au?erschulisches Bildungsangebot mit innovativen und nachhaltig wirkenden Lernkonzepten dar. Die Kinderuni bildet das universit?r-wissenschaftliche Umfeld ab und f?rdert den Forscherdrang von Kindern ab acht Jahren - zum Angebot geh?ren Samstagsvorlesungen, ScienceCamps Familientage und anderes.
Tr?ger der Kinderuni Darmstadt ist das Forum Beruf, Karriere, Zukunft e.V.

Adresse: Stadthaus Karlstra?e 96, 64285 Darmstadt, Telefon 06151/1598995

Website: www.kinderuni-darmstadt.de

Nach oben

Kindervorlesungen der Bürgerstiftung

Zehn Mal im Jahr organisiert die Bürgerstiftung Darmstadt für Kinder im Grundschulalter eine Vorlesung in einem echten H?rsaal mit echten Expertinnen und Experten, darunter auch Professorinnen und Professoren aus Darmstadt.

Eine Vorlesung dauert rund anderthalb Stunden – genug Zeit also, um Deinen Wissenshunger zu stillen.

In den Kindervorlesungen geht es um spannende Fragen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Wissenschaft. Und Du bekommst hier nicht nur Antworten auf Deine Fragen, sondern kannst bei vielen Experimenten auch gleich selbst mitmachen. Also: Komm vorbei – wir freuen uns auf Dich!

Unsere Vorlesungen finden samstags vormittags im H?rsaal A4 im Audimax-Geb?ude (S1 I 01) der TU Darmstadt statt, sofern dies in der übersicht zu den Vorlesungen nicht anders vermerkt ist. Der Besuch der Vorlesungen ist für alle Kinder kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung m?glich. Es stehen ausreichend Pl?tze zur Verfügung.

Das aktuelle Programm findest du hier: http://buergerstiftung-darmstadt.de/aktuelle-projekte/kindervorlesungen/

Telefon: 06151-709 2800   

Science Slam – ein Trend aus Darmstadt

Wissenschaft kann auch fr?hlich sein: Der Science Slam ist ein Turnier mit wissenschaftlichen Kurzvortr?gen nach Muster des Poetry Slam:  Viele Wissenschaftler kürzen anderswo bereits erfolgreich gehaltene Vortr?ge, überarbeiten sie für ein interdisziplin?res Publikum und peppen sie durch einen originellen Vortrag auf. Oder sie verfassen extra Vortr?ge für den Science Slam und stellen sich damit dem Publikum. Den ersten Science Slam hob Alex Dreppec 2006 aus der Taufe.

Kontakt für Termine und bei Vortragsinteresse: Alex Dreppec, E-Mail:AlexDeppert@gmx.de

Nach oben


Volkssternwarte Darmstadt

Beobachtungsabende, Führungen, Vortr?ge und Workshops für alle Altersklassen informieren über das Weltall und Raumfahrt. Durch die Fernrohre der Sternwarte k?nnen z.B. jeden Freitagabend Planeten und Galaxien hautnah erlebt werden.


Der Planetenweg rund um die Sternwarte bietet Bilder und Informationen über unsere direkte kosmische Nachbarschaft: Sonne, Mond und Planeten. Die Abst?nde der Planeten ist ma?st?blich und l??t die Dimensionen unseres Sonnensystems erahnen.

Anschrift: Observatorium der Volkssternwarte Darmstadt auf der Ludwigsh?he

Website: www.vsda.de

Nach oben

Welterbe Grube Messel - die Welt vor 47 Millionen Jahren

Die Grube Messel - etwa 10 Kilometer ?stlich von Darmstadt - ist eine Fossillagerst?tte von weltweiter Bedeutung. Dies betrifft nicht nur die hohe Anzahl der Funde, sondern auch die au?ergew?hnliche Qualit?t ihrer Erhaltung.

Von zahlreichen Lebewesen sind nicht nur, wie in anderen Fossillagerst?tten üblich, einige Z?hne oder Knochenreste erhalten geblieben, sondern vollst?ndig erhaltene Skelette, mitsamt Haut, Haaren, Resten der quasi letzten Mahlzeit, ja sogar F?ten im Leib der schwangeren Muttertiere von Urpferdchen und noch nicht abgelegte Eier bei Schildkr?ten.

Das neue Besucherzentrum - er?ffnet am 27.08.2010 - erm?glicht faszinierende Einblicke in die Welt vor 47 Millionen Jahren.

Welterbe Grube Messel gGmbH, Ro?d?rfer Str. 108, 64409 Messel

Nach oben

Wissen ist cool - Jubil?ums-Edition 2017

Die Veranstaltung für Familien und Kinder hat sich in den vergangenen Jahren immer wieder ver?ndert und erweitert. Ob fest verortet oder auf Tour zu Gast an unterschiedlichen Orten, immer wieder wird das Thema Wissenschaft für Kinder spannend und erlebbar aufbereitet. Im Jubil?umsjahr "20 Jahre Wissenschaftsstadt Darmstadt" erleben wir "Wissen ist cool" passend in neuem Jubil?ums-Format.

Von April bis Oktober gibt es immer am 1. Samstag im Monat und am vorausgehenden Freitag spannende Führungen und Mit-Mach-Aktionen. 

Weitere Informationen unter:www.darmstadt-tourismus.de/veranstaltungen/wissen-ist-cool-jubilaeums-edition.html

Nach oben


Wissenschaftstage in der Centralstation

In Kooperation mit der Centralstation veranstaltet das Amt für Wirtschaft und Stadtentwicklung Wissenschaftstage in der Centralstation. Dann berichten Forscher und Wissenschaftler einem interessierten und bunten Publikum aus ihren Projekten. Themen waren bisher Informationen über Satellitenschrott, Gesteinsbrocken und Sonnenfeuer  sowie über das Ende einer Raumfahrt-?ra (ESOC/ESA), über Satellitenmeteorologie made in Darmstadt (Eumetsat) und über Stadtforschung (TU Darmstadt).

Adresse: Centralstation, Im Carree, Termine siehewww.centralticket.de

Website:  www.centralstation-darmstadt.de

Nach oben

Wichtige Mitteilung
×

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Aufgrund der aktuellen Situation durch die Ausbreitung des Covid-19-Virus sind alle Stadth?user bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Die ?mter und Verwaltungsstellen arbeiten in ver?nderter Arbeitsorganisation weiter und sind per Mail oder telefonisch erreichbar. In dringenden F?llen k?nnen über diese Kommunikationswege pers?nliche Termine vereinbart werden.


Für das Standesamt: 
Alle vereinbarten (Trau-)Termine bleiben bis auf weiteres bestehen.

汤姆叔叔网站